• Startseite
  • Die Person
  • Die Gesellschaft
  • Projekte
  • Partner
  • Kontakt
  • Satzung

Die Rumohr Gesellschaft – Verein zur Förderung der Forschung und des Andenkens an Carl Friedrich von Rumohr ist eine Plattform für sowohl Wissenschaftler, die sich mit Carl Friedrich beschäftigen, als auch Mäzene, die das Andenken an CFR fördern wollen. Sie verfolgt zwei Ziele: Andenken an Carl Friedrich von Rumohr und Forschung in seinem Sinne.

Derzeit beschäftigt sich die Rumohr Gesellschaft vorrangig mit den großen Projekten in diesem Jahr. Darüber hinaus soll begleitend zur Ausstellung ein Kochbuch erscheinen, das herausragenden Köchen unserer Zeit die Möglichkeit gibt, Gerichte im Sinne CFRs zu interpretieren. Eine Reihe von Sterneköchen haben ihre Mitwirkung bereits zugesagt.

Langfristig ist auch die Vergabe von Stipendien geplant. Dazu wird unter anderem eine Kooperation mit dem Land Schleswig-Holstein vorbereitet.

Vorsitzender des Vorstands:
Frederik von Rumohr (Berlin)

Stellv. Vorsitzender des Vorstands:
Joachim von Rumohr (Berlin)

Weitere Vorstandsmitglieder:
Prof. Dr. Achatz Freiherr von Müller (Basel)
Hubert Möstl (Köln)

Kuration der Ausstellung:
Prof. Dr. Achatz Freiherr von Müller (Basel)
Dr. Alexander Bastek (Lübeck)
MA Anna Ahrens (Berlin)
MA Livia Cardenas (Berlin)
MA Anja Birkel (Berlin)

Projektkoordination:
Jan-Christoph Rogge (Berlin)